Freitag, 12. Januar 2018

Freitag ist Freutag

Freitag ist wie immer Freutag und Gründe dazu gibt es diese Woche wieder ein paar.
 Ich habe mir endlich mein Stickmodul gegönnt und wie es der Teufel so will, ist einen Tag bevor es bei mir ankam meine Nähmaschine kaputt gegangen. 
Das ist natürlich kein Grund zur Freude, aber ich habe die Zeit in der meine Nähmaschine zur Inspektion/ Reparatur war dazu genutz mein Näh und Bastelkram aufzuräumen und auszusortieren. 

Einiges an Bändern, Perlen, Wollresten usw. ist nun rausgeflogen. 
Da ich das ganze aber zum wegschmeißen zu schade fand habe ich es meiner Freundin mit für die Schulbetreuung gegeben. Ich freu mich das die Sachen jetzt noch gebraucht werden und jemand anderes damit eine Freude machen konnte. Die Kinder in der Betreuung haben wohl schon fleißig damit gebastelt.

Dank der fehlenden Nähmaschine, habe ich die Woche auch endlich ein paar meiner Ufos abgebaut siehe hier und hier.

Meine Nähmaschine ist endlich zurück und mein neues Stickmodul konnte ich nu auch endlich testen.
Hier mein erster vorsichtiger Versuch. 

Mehr wird dann ganz in Ruhe nächste Woche ausprobiert.
Ach jetzt hätte ich beinahe noch vergessenmich bei Sabine zu bedanken. 
Ich hatte ihr eine Email geschrieben, da ich ihren Blog nicht mehr lesen kann. 
Sie hat so tolle Stickfreebies und ich wollte sie gerne mal testen. 
Sie schrieb mir ganz lieb zurück, das es den Blog nicht mehr gibt und ihre Freebies nur noch auch Facebook zu bekommen sind und dor immer nur für eine Woche. 
Da wir Stickmädels aber zusammenhalten müssen, hängte sie mir als Anhang ein paar Freebies der letzten Wochen an, damit ich Neuling den Anfang machen kann. 

Vielen lieben Dank Sabine du hast mir eine große Freude damit gemacht und ich strahle immer noch wie ein Honigkuchenpferd. 


Vorgestern, dann eine weitere Überraschung mit der ich überhaupt nicht gerechnet hatte. 
Im Briefkasten ein Brief von der lieben Doro von Doros Kinderreich. 

Ein Päckchen nur für mich 😃

 Ein Stirnband damit ich bei meiner Hunderunde keine kalten Ohren bekomme, Schoki, die hat es nicht mehr aufs Bild geschafft, und eine Schachtel mit einer Teetasse drauf.
Und diese Teebärchen waren drin.
Total witzig, habe ich noch nie so gesehen und es funktioniert wirklich.
Der Pfirsich Zitronentee erinnert ein wenig an den Eistee aus meiner Kindheit. Hihi, klingt als wäre ich Uralt 😅

Vielen Dank liebe Doro ich habe mich rießig gefreut und tue es immer noch.

Und dann gibt es bei mir nch einen Vorfreudegrund.
Am Samstag fahren wir zu meiner Mama sie hat Geburtstag. Und ganz untypisch für einen 60. Geburtstag sitzen wir nicht einfach Kucheessend und Kaffetrinkend am Tisch.
 Nein, 
wir machen was viel besseres, wir gehen mit der Familie Bowlen.
 Das wird bestimmt ein rießen Spaß.
*Freu*

Also, wenn das mal keine Gründe zum freuen sind dann weiß ich es auch nicht.

Euch allen ein schönes Wochenende. 

Liebe Grüße
Sabrina

Kommentare:

  1. Schöne Freugründe und hoffentlich hast du die Nähmaschine bald wieder. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabrina,
    Vielen herzlichen Dank für Deine Kommentare auf meinem Blog, mit denen Du mich im Jahr 2017 begleitet hast. Ich habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut und sie gaben mir gute Unterstützung und Hoffnung. Jetzt möchte ich Dir für das neue Jahr alles Gute und Liebe wünschen und hoffe natürlich, dass ich wieder mehr präsent sein werde. Kommentare sind sehr wichtig und es tut mir leid, dass ich so wenige schreiben konnte. Das Leben sieht manchmal etwas anderes vor und schränkt ein. Mit meiner Gesundheit geht es jetzt mehr und mehr aufwärts und ich kann wieder nach vorne schauen. Ich wünsche mir, dass wir noch oft voneinander lesen werden.
    Ganz liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina,
    Sehr schön ;-D, ich wünsche dir einen netten Tag!

    Liebe Grüße und Danke fürs Verlinkten,
    Annette

    AntwortenLöschen