Mittwoch, 8. Februar 2017

Wir machen klar Schiff - Jalka x 3

Gestern sind mir doch tatsächlich die Universalnadeln ausgegangen. Das ist mir ja noch nie passiert. 
Ok. Kein Grund zur Aufregung, es gibt ja noch die Jerseynadeln ;0) und so hab ich es mal als Omen gesehen, die Jerseyreste abzubauen. 

Nach Sichtung der Restekiste habe ich  die Strumpfhose Jalka für meinen kleinen genäht.

 Da es die Reste seines Lieblingschlafanzuges sind, den ich wie mir gerade auffällt hier noch nicht gezeigt habe, musste ich die Beine unterschiedlich machen.
 Ich find, das muss so und auch  er ist total begeistert. 

Es wurde dann gleich  noch eine Nachbestellt. 

Der Wunsch wurde  natürlich erfüllt. 


Er will seine Strumpfhosen  garnicht mehr ausziehen. Was ein Glück, so bleiben mir hoffentlich ab jetzt die morgentlichen Diskusionen zum anziehen der Strumpfhosen erspart. Denn bisher wollte er nie eine anziehen, aber die waren ja auch nicht selbstgemacht. ;o)

Klar , was der kleine hat das muss die große natürlich auch haben. 
Also hab ich noch  Strumpfhose Nr. 3 genäht.

 Die dann auch gleich mal auf beweglichkeit getestet wurde.

 Wie ihr seht Bewegungsfreiheit bietet sie reichlich.

Ok. Ich muss zugeben, es sind schon recht große Reste, die hier vernäht wurden. 
Aber ab wann ist ein Stück Stoff denn eigentlich ein Rest?

Egal, hauptsache ich  bin meinem Vorhaben treu geblieben, aufbrauchen statt neu kaufen. Und die Restekisten sind wieder ein Stück weit weniger geworden.

Liebe Grüße
Sabrina



 verlinkt zu: wir machen Klar Schiff, Made 4 Boys, Made 4 Girls, Kiddikram,

Kommentare:

  1. Sabrina!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Deine Tochter ist ja der helle Wahnsinn (die Strumpfhosen natürlich auch ;-) ). Immer wieder bewundernswert wie beweglich (manche) Kinder sind.

    Viele Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool - klar sind auch das Reste, wenn sie Kisten leer machen. LG ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Also ein Rest ist alles das, was von einem Projekt übrig ist - egal wie klein oder groß. So einfach mach ich mir das :)
    Die Strumpfhosen sehen klasse aus.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Coole Sache! Ich bin auch gerade am Reste-vernähen ... aber meine Reste sind so klein, die reichen grad für Babyklamotten. Strumpfhosen ist aber echt ne gute Idee. Hab ich auch noch nicht genäht ...

    GlG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Super! die hätte ich als kind bestimmt auch angezogen :0) die ollen strickstrumpfhosen waren mir verhasst, auch der olle zwickel :0( da bin ich sogar im winter lieber ohne gegangen und hab gefroren... Ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen