Dienstag, 22. November 2016

Kuschelfreunde Sew Along 2016 - Endspurt

Bis auf ein paar Kleinigkeiten bin ich fertig mit dem Kuschelfreund- jetzt geht es an die letzten liebevollen Details.
Das ist das Thema diese Woche 

Ok. das passt bei mir nicht ! Oder vielleicht doch? 

Aufgrund des Geburtstages meiner große musste (m)ein Kuschelfreund schon letzte Woche fertig werden. 
Und das ist er " Ten" wie meine Tochter ihn getauft hat
Ich hatte ihn ja bereits hier vorgestellt.

Und nun?
 Der Sew Along ist ja noch überhaupt nicht rum. 
Wie Anfangs berichtet, wollte ich mir nach dem Alien noch ein Projekt für meinen kleinen und meine Nichte raussuchen. 
Auf dem Rechner verbergen sich noch so schöne Sachen, da konnte ich mich einfach nicht entscheiden was ich nähen soll. 
Also kam ich zu dem Entschluss, ich fange nicht schon wieder etwas neues an, sondern mache endlich mal mein Großprojekt fertig. 
Ich hatte es irgendwann mal zur Seite gelegt und dann nicht mehr weiter gemacht.


Viel fehlt eigentlich nicht mehr, eine Hand, die Zunge und noch ein paar Kreise. Und dann alles annähen. 
Mit dem nötigen Druck dahinter, schaffe ich es hoffentlich bis nächste Woche zum Finale wirklich einen Schlussstrich unter dieses Projekt zu ziehen. 
Es ist zwar keine Geheime Sache, aber ein Kuschelfreund ist es. 
 Jetzt ist der Kerl hier aber schon wieder für meine Große und Sohn und Nichte sollen doch auch nicht leer ausgehen. 
Gehen sie auch nicht.
Dazu kam mir heute morgen die Idee. 
Ich hatte vor 2 Wochen etwas genäht, es hat es noch nicht auf den Blog geschafft. Eigentlich ist es auch kein Kuschelfreund. 
Aber mit den Innenkissen die ich vorhin genäht habe, kann es zu einem werden. 


 Na, schon einer eine Idee?

Ob ich fertig werde, das könnt ihr dann nächste Woche nachlesen. 

Bis dahin 
Liebe Grüße
Sabrina

verlinkt zu: Hot, Creadienstag, 

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    Och ist der "Ten" niedlich!!! Als ich ihn sah hab ich gleich lachen müssen, weil er so freundlich drein schaut! Da hat sich die Kleine bestimmt riesig gefreut. Hätte ich auch an ihrer Stelle. Dein Häkelhund ist ja echt der Hammer!!! Wie viel Zeit hast du denn dafür schon gebraucht?
    Dein letztes Werk, ... keine Ahnung was das werden soll. Aber ich bin neugierig und schaue beim Finale wieder vorbei. :-)

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annette,
    ja meine kleine-große hat sich sehr über Ten gefreut.
    Für meinen "Häkelhund" habe ich bestimmt schon an die 60 Stunden gebraucht, wenn nicht länger.
    Das letzte Werk wird nicht verraten, aber du kennst es bestimmt ;o)

    Freu mich auf nächste Woche

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja echt eine Wundertüte - jede Woche zauberst du was Neues raus ... und alles schön! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, dein Häkelprojekt hatte ich fast schon vergessen. Wäre ja schön, wenn der Sew Along ihm zum Finish verhilft. Was das mit den Innenkissen ist, keine Ahnung.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ach du liebes bisschen, keine planung! aber das projekt sieht schon super aus :0) na da bin ich gespannt was dabei rauskommt..ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  6. Oh is der Hund niedlich. Und ich bin gespannt was das letzte nun noch wird.
    VG Iris

    AntwortenLöschen
  7. Ten ist super geworden. Der Schnitt liegt bei mir auch noch.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie süß!!!
    Und dann auch noch ein Häkeltier! Das wär bei mir ja wirklich ein Groß- Jahresprojekt!!!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina,

    in meinen Kisten schlummern auch noch ganz viele angefangene Projekte. Ist doch ein schöner Anlass eins fertig zu stellen :)

    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  10. Ten finde ich absolut Klasse...und auch dein groß Projekt sieht suuper aus...ich würde sagen ein Hund...

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  11. ach was ist das für ein süßes Monster mit Namen Ten. Ein sehr schöner Name. Auch das gehäkelte sieht schon sehr gut aus :)

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  12. Dein Ten ist echt klasse geworden, da hat sich das Geburtstagskind bestimmt gefreut. Dann bin ich ja mal auf die andern zwei Projekte gespannt!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen