Donnerstag, 26. Mai 2016

Ein Sommershirt für mich & ganz viele...

Socken.

Als ich letzte Woche meinen Kleiderschrank und die der Kinder ausgemistet hatte, war nicht mehr viel drin.
Ich brauchte dringend neueT- Shirts, vorallem weil 4 der T-Shirts vom letzten Jahr spurlos verschwunden waren. 
mittlerweile sind sie wieder aufgetaucht
Also nähte ich mir aus den resten der unteranderem verschollenen Elaine, ein Raglanshirt

nach dem Schnitt von Ki-ba-doo.

Der Junior braucht auch dringend neue Sachen, aber am wichtigsten waren erstmal Socken, denn momentan hat er sehr vorwitzige Zehen, die unbedingt Luftschnappen wollen. Socken ohne Loch momentan fehlanzeige.

Also nochmal den Sukka Schnitt hervorgeholt und die Restekiste geplündert. 
 

und weil ich grad schonmal dabei war für mich auch noch welche

denn meine sehe ich immer wieder an den Füßen der Großen 
 
Und weil das Wetter heute mal wieder schön war, konnte ich alles bei strahlendem Sonnenschein auf der Terasse nähen. :O) 

Natürlich fehlt dem Kleiderschrank noch so einiges, aber es sind ja genug Stoffe vorhanden um das bald zu ändern. 

Euch noch einen schönen restlichen Feiertag. 
Liebe Grüße
Sabrina

verlinkt zu: Rums, Kiddikram, Made 4 Boys

1 Kommentar:

  1. Du warst ja fleißig! Deine Sachen sind allesamt super geworden!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen