Dienstag, 26. April 2016

Freebook Basisshirt- Erweiterung Puffärmel & Kurzarm

So langsam wollen wir alle lieber Sommerkleidung nähen, auch wenn das Wetter es gerade etwas anders sieht.
 Also haben wir wieder gemeinsam fleißig für die neue Erweiterung Puffärmel & Kurzarm zum Basisshirt Probegenäht, die seit gestern online ist.

Wie ihr die Puffärmel näht, wird in der Anleitung genau beschrieben. 
Die Puffärmelvariate habe ich für meine Nichte genäht in Größe 110



Als Abschlüsse habe ich sowohl für die Arme als auch für den Bauch zum ersten Mal einen Rollsaum genäht, noch nicht ganz Perfekt, aber ausbaufähig. 

Dann gab es noch ein Maritimes Shirt für meinen Sohn. 
Ich habe Vorder & Rückteil nicht im Bruch zugeschnitten sondern mit Nahtzugabe in der Mitte zusammengenäht. Auf diese Weise konnte ich  noch schmale Stoffstreifen-Reste verwerten. 

 Auch wenn es hier so aussieht, das Shirt ist nicht zu kurz, es rutscht mal wieder die Hose


 Jetzt muss ich nur noch dringend die Größe anbringen, damit er weiß wo vorne & hinten ist, denn er will es immer quer anziehen.

Der Unterschied zu den kurzen Armen von hier ist lediglich das der Arm dieses mal nicht gekürzt wurde sondern er direkt passend ausgedruckt werden konnte. 

Die Anleitung und den Schnitt bekommt ihr wie immer for Free

http://mamasnaehen.blogspot.de/2016/04/freebook-erweiterung-puffarmel-und.html
klick auf Bild


 Und nächste Woche geht es dann auch schon weiter.

Liebe Grüße
Sabrina

verlinkt zu: Hot, Kiddikram, meitlisache, Made 4 Boys, Nähfrosch, Maritimes & Meer

Kommentare:

  1. Sehr hübsche Shirts! Puffärmel bei kleinen Mädchen sind ja immer besonders niedlich! Aber ehrlich gesagt mag ich die an mir hin und wieder auch noch sehr gerne. ;) Auch das Shirt für deinen Sohnemann ist wirklich toll geworden.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,
      ja die Puffärmel sind für kleine Mädchen echt toll.

      Liebe Grüße
      Sabrina

      Löschen
  2. Ein sehr schönes Shirt hast du da genäht. Puffärmel sind für Mädchen einfach nur niedlich.
    Ich darf ja jetzt wieder mit ganz kleinen Sachen anfangen zu nähen, da freue ich mich schon sehr darauf.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      vielen Dank. Ich darf jetzt auch endlich mal was kleines nähen, meine Freundin ist heute Nacht wieder Mama geworden.
      Leider hab ich noch keine Kleidung genäht als meine beiden so klein waren.

      Liebe Grüße
      Sabrina

      Löschen
  3. Ich find die Teilung so gelungen =) wie so simple Dinge so groß wirken....
    Toll ♡

    LG Danni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Danni,
      ich bin auch beim Probenähen immer wieder fasziniert, was aus dem einfachen Basisshirt so alles gezaubert wird.

      Liebe Grüße
      Sabrina

      Löschen