Mittwoch, 19. August 2015

Kinderrucksack Karlsson

Mama, ich bin doch schon groß. 
Bisher hatte mein Sohn einen Rudi Rucksack wie diesen in dunkelblau mit Drachen und einen kleinen Piratenrucksack. Doch die werden langsam zu klein. 
Also war klar er braucht einen neuen eigenen.
Da kommt mir doch das Sew Along von Fabulatoria Die „vergessenen“ Taschen-eBooks von Lillesol und Pelle , diese Woche wie gerufen. 
Karlsson liegt schon ewig auf meinem Rechner und wartete darauf genäht zu werden. 

Jetzt endlich die Bilder:





sein bester Freund Otto darf natürlich auch mit
  
In die Nähte und in den Rand der Taschenklappe habe ich Refloktorpaspel eingenäht. Die Gurtbänder sind ebenfalls reflektierend. Schließlich soll mein kleiner, großer ja auch in den dunkleren Monaten gut zu sehen sein.

Ich wünsche euch einen schönen Tag
Sabrina 
Und weil er nur für meinen Sohn ist gehts noch zu: Made 4 Boys, Kiddikram, Sternenliebe, 
TT-Taschen & Täschchen

 

Kommentare:

  1. Wow! Was für ein toller Rucksack! Ich muss gestehen, dass ich Karlsson gar nicht auf dem Schirm hatte. Er ist auf jeden Fall eine tolle Alternative zu Rudi oder anderen Rucksack-eBooks. Und deine Version ist besonders toll und mit den vielen Reflektoren besonders sicher.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carmen,
    erstmal vielen Dank für deine netten Worte. Ich finde deine Aktion echt klasse. Hier schlummern noch ein paar weitere Taschen die noch nicht genäht wurden. Mal sehen ob ich es in den nächsten Wochen auch schaffe ein paar der vergessenen Taschen zu nähen.

    Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. ich ziehe bis jetzt noch ganz gut mit beim sew along.
    der karlssson, äh, mit nur zwei s .............. der rucksack sieht auf jedenfall superklasse aus ☺
    lg patti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patti,
      ich habe auch schon eine weitere Tasche zugeschnitten und hoffe das ich Sie noch fertig bekomme. Das Ein oder Andere wird dir bekannt vorkommen *grins*. Mehr wird noch nicht verraten.
      In Woche fünf habe ich mir fest vorgenommen etwas von dir zu nähen. Wenn da doch nicht das Schrägband wäre. *seufz*

      Liebe Grüße Sabrina

      Löschen